Ursula Gundlach
Geschichten vom Franz
Ein typografisches Lesebüchlein

.
Berufliche Ausbildung

Jahrgang 1953
Studium und Assistenz an der Sektion Journalistik der Universität Leipzig
Tätigkeit als Redakteurin an der DHfK Leipzig
Weiterbildung zur DTP-Operatorin und Einsatz als Mitarbeiterin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Sportmuseum Leipzig
.

Künstlerische Ausbildung

1964-68:
Arbeitsgemeinschaft Malen und Zeichnen in Gotha/Thüringen
1992-1999:
Kurs „Angewandte Gestaltung“ bzw. „Gestaltung, Schrift“ unter Leitung von Kerstin Querengässer an der Abendakademie der HGB Leipzig
1999-2000:
Kurs „Schrift/Typografie" unter Leitung von Veronika Grüger an der Abendakademie der HGB Leipzig
seit 2002:
Kurs „Typografie/Grafikdesign“ unter Leitung von Dessislava Eckardt an der Abendakademie der HGB Leipzig

Ausstellungen und Präsentationen

1964-68:
Teilnahme an ersten Wettbewerben und Ausstellungen
1993/94:
Gestaltung des Logos sowie von Werbe- und Informationsschriften des „Frauen-Notruf Leipzig e. V.“
1995/96:
Ausstellung von Studienarbeiten aus den Bereichen Typografie sowie Buch- und Plakatgestaltung in der Abendakademie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, in der Lutherkirche Leipzig und im Studentenclub „Moritzbastei“ Leipzig
1997:
Teilnahme an der „Kalenderschau 97“ des Grafischen Klubs, des Landesgewerbeamtes Baden-Württemberg, des Verbandes der Druckindustrie und der Kodak AG vom 16. 1. bis 9. 2. 1997 im Haus der Wirtschaft Stuttgart mit dem Kalender 1997 „Schrift-Stellerei“ (entstanden 1996)
1996/97:
Teilnahme an der Ausschreibung „Experiment Bilderbuch" für Autoren und Illustratoren aus der BRD, der Schweiz und Österreich und Mitwirkung an der Schau „Experiment Bilderbuch", der Sonderausstellung zur 23. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse, vom 9. 11. bis 7. 12. 1997 im Stadtmuseum Oldenburg mit dem Leporello „Zwei ungleiche Freunde“ (entstanden 1995)
2003:
Herausgabe des Buches „Geschichten vom Franz. Ein typografisches Lesebüchlein“ (entstanden 1997/98) im Eigenverlag, Ausstellung von Studienarbeiten aus den Bereichen Typografie sowie Buch- und Plakatgestaltung vom 1. 11. bis 3. 12. 2003 im Goetz-Haus Leipzig
.
zurück zu MalenmeinHobby Geschichten vom Franz
Sie sind Besucher Nummer:
counter